Versicherungsmakler Detlef Rötsch
Menü
Startseite
Eine gute Beratung ist durch nichts zu ersetzen.

Sparer in der Zwickmühle.

Deutschland ist ein Land der Sparer.

Nur wenn ich mein Geld zusammen halte und gut anlege, dann kann ich mir auch etwas leisten. So haben wir es gelernt.

Die anhaltende Nullzinspolitik unserer gewählten Regierung, diese verfolgt eine seltsame Strategie. Jetzt werden Stimmen aus der Politik laut, die Inflation müsse auch steigen... Das bedeutet schlicht, wir bekommen weniger und sollen mehr zahlen. Ein Schlagwort dazu lautet, „Enteignung der Sparer“. Ist das die neue Politik?

Dazu kommen die ersten Banken und erheben Strafzinsen auf angelegtes Geld. Hier sollten die Kunden dieser Banken sofort reagieren und die Bank wechseln. Nur so verstehen die Banken unsere Sprache. Ansonsten werden schnell weitere folgen.

Stellen sie sich vor, es gäbe kein Bargeld mehr. Die Banken würden sich abstimmen und es gäbe jede Menge an Gebühren und Strafzinsen. Unsere Freiheit wäre dahin und unser Geld auch. Wir wären auch alle Gläsern. Wovor haben die Banken die größte Angst? Es ist die Angst, dass die Sparer ihr Geld alle abheben. Dann ist es vorbei, Geld aus dem nichts zu schaffen. Das dürfen Banken per Gesetz. Wirtschaftlich gesehen, ist dies aber eine Katastrophe für alle arbeitenden Menschen. Die Bank gewinnt immer – diesen Spruch kennen wir alle. Es liegt aber auch etwas an uns, was wir den Banken ermöglichen zu tun. Nur wenn wir Geld auf der Bank haben, so kann es die Bank mehrfach gegen Zinsen verleihen, obwohl es nur einmal da ist. So entstehen Schulden, welche uns alle belasten.

Wo kann ich aber nun noch sicher Geld anlegen?

Altverträge sind pauschal gesagt, besser als Neuverträge. Darum keine voreiligen Handlungen. Lassen sie diese gern von Ihrem Makler prüfen.

Die neue Politik erfordert auch ein Umdenken bei uns, dem Sparer. Wird es so kommen und die Inflation steigt auf bzw. über die 2%, so machen also Sparanlagen, wie z.B. Sparbücher, was also unter 2% Rendite hat, keinen Sinn.

Wir Makler der MDF-Gruppe können Ihnen risikoarme Geldanlagen (bereits ab 500 €) mit kurzen Laufzeiten und Renditen mit 4,5- 8% anbieten. Eine Beratung lohnt also immer.

Kontakt
Versicherungsmakler Detlef Rötsch
Georg-Schumann-Str. 22
04155 Leipzig
mehr...